Il contenuto di questa pagina richiede una nuova versione di Adobe Flash Player.

Scarica Adobe Flash Player

::  Homepage  ::  Archäologischer Park von "Occhiolà"
   
Bed&Breakfast
History
Archäologischer Park von "Occhiolà"
Museum
Kunst
Partys und Veranstaltungen
Grammichele
 

 

 
Archäologischer Park von "Occhiolà"

Die alte aus dem sechzehnten Jahrhundert Ortschaft von Occhiolà wird auf den drei Gebirgskämmen vom Hügel von Terravecchia gestellt das es sich ein einziges wichtigstes Straßen Brett von mittelalterlichem Ursprung lang entwickelte, es erhebt sehr einfache Strukturen, typisch von einer Bauern Ortschaft.

Es war das stattliche Schloß, von dessen schmächtigen Spuren sie bleiben, auf der hohe Teil zwischen dem ein verwirklicht Strebepfeiler mit Blockn abviert von Stein. Dieses Hügel System, das das meist vom Gebiet von Grammichele gründet, ist ein ungewöhnliches archäologisches Vorkommen der ständig zu gegraben werden und lernt seit den ersten Forschungen Paolos Bären zum Ende vom letzten Jahrhundert, und daß heute ein großer Kultur Park werden könnte. Hier ist der alte Echetla wahrscheinlich, Stadt sicula dann ellenizzata, Zeugnis der griechischen Ausdehnung nach dem Hinterland, von den Beziehungen zwischen Eingeborene und Griechen.

Nekropole, Wohnorte und heilige Flächen gaben unzählige Funde zurück, daß sie den Reichtum und den Kunst Geschmack von dieser Mitte erheben.

 

     
 
Via Giambattista Vico 142 - Grammichele (CT)
Tel 0933/940899 - 0933/944462 - Cell.333/3308357
Email: bbtalia@alice.it
Cookie Policy
B&B | Die Zimmer | Die Services | Map
Tarife und Angebote | Informationen
By: Studio Scivoletto